Wir stehen Ihnen gern bei Fragen zur Verfügung und helfen bei Ihren Anliegen

Änderung bei den Abschlagszahlungen für Ihre Stromeinspeisung

Sie speisen mit Ihrer Erzeugungsanlage Strom aus Erneuerbaren Energien in das Netz der Energienetze Bayern GmbH ein und erhalten hierfür monatliche Abschlagszahlungen von uns. Zum Jahreswechsel ergibt sich eine Änderung bezüglich der Auszahlung Ihrer Abschläge, über die wir Sie informieren möchten:

Der Abschlag für Ihre Einspeisung im Monat Dezember 2016 wird Ihnen nicht erst am 15. Januar 2017 ausbezahlt, sondern bereits am 16. Dezember 2016. Sie erhalten im Dezember also zwei Abschläge: am 15. Dezember für Ihre Einspeisung im November und am Folgetag den vorgezogenen Abschlag für Ihre Einspeisung im Dezember.

Alle weiteren Abschlagszahlungen erfolgen zum gewohnten Termin, am 15. des Folgemonats. 2017 erhalten Sie folglich erstmals am 15. Februar eine Abschlagszahlung für Ihre Einspeisung im Januar 2017.

Alle betroffenen Anlagenbetreiber werden von uns frühzeitig schriftlich über die Änderungen informiert.

Sie haben noch Fragen zur bevorstehenden Umstellung? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst.

Wir konnten nicht alle Ihre Fragen beantworten?

Gerne beantworten Ihnen unsere Mitarbeiter Ihre Fragen auch persönlich. Hierzu haben wir eine eigene Servicenummer eingerichtet. Sie erreichen uns montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr unter der Nummer